Was ist los in der Digitalszene Osnabrück? 2.Quartal 2017

4. April 2017

Von Ulf Masselink

Die Zeit vergeht wie im Flug. Das erste Quartal 2017 und damit auch viele wichtige Events rund um die Osnabrücker Digitalszene liegen bereits hinter uns. Was erwartet uns in den nächsten Monaten? Wir stellen Euch im zweiten Teil unser Reihe die wichtigsten Kongresse, Messen, Meetups und andere spannende Events vor. Relevant für Unternehmer, Startups, Entwickler und Online-Werber. Wenn Sie auch in Zukunft keine wichtigen Veranstaltungen mehr verpassen wollen, sollten Sie auch unseren Newsletter abonnieren.

  • SOCRAMOB – Osnabrücker Developer Community

SoCraMOB steht für „Software Craftsmanship Münster Osnabrück Bielfeld“. Die Softwerkskammer hat den Austausch Interessierter zum Thema Software Craftsmanship zum Ziel. Am 05.April  veranstaltet die Osnabrücker Developer Community ein Event zum Thema: „Cloud – selber machen oder nicht?“. Referent des Abends wird Hendrik Pahl sein, der sich seit einiger Zeit mit Open Stack befasst. Seine dabei gemachten Erfahrungen, auch speziell mit den Nutzern wie z.B. Application-Developern, will er den Teilnehmern näher bringen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

  • Gründerszene Spätschicht

Am 06.April ab 19:00Uhr findet im Betahaus in Hamburg die nächste Gründerszene Spätschicht statt. Die dritte Spätschicht im Jahr 2017 öffnet Ihre Türen um Startups, Investoren und Digitale miteinander zu verbinden. Alle wichtigen Infos zur Spätschicht finden Sie im Event-Kalender von Gründerszene oder bei Facebook.

  • Startup-Camp in Berlin

Das Startup Camp Berlin, Deutschlands größte Early Stage Konferenz geht am 07. und 08. April in ihre nächste Auflage. Die zweitägige Konferenz findet seit über zehn Jahren erfolgreich statt und bringt Entrepreneure mit erfahrenen Unternehmern und Investoren zusammen. Bekannte Speaker sind u.a. der „DHDL-Löwe“ Ralf Dümmel und Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Insgesamt werden zum Startup Camp Berlin 2017 über 1200 Teilnehmer aus dem In- und Ausland sowie 200 Top-Speaker erwartet. Alle relevanten Infos zur Veranstaltung finden sich hier.

  • Startup Weekend Lüneburg – Powered by Google

Das Startup Weekend ist ein Event für alle, die ihre Unternehmensgründung nicht dem Zufall überlassen wollen. Ideen pitchen, Mitstreiter finden und gemeinsam ein marktfähiges Startup aufbauen.  Vom 21. -23. April hat man die Möglichkeit ein Startup aufzubauen, Experten und Business Angels kennenzulernen und Teil der weltweiten Startup-Community zu werden. Die besten Ideen werden am Sonntagabend von einer Jury mit Sachpreisen prämiert. Weitere Informationen und Tickets gibt es hier oder bei Facebook.

  • Start & Found 2017

Das Start & Found 2017 ein Event für Entwickler und Designer, die ihr eigenes Startup gründen wolle und richtet sich ebenso an kreative Köpfe, die Teil einer neuen Idee werden möchten. Start & Found findet vom 28. – 30.April im Mindspace Hamburg statt. Die Mission der Veranstalter ist, junge Entrepreneure mit Entwicklungsmethoden zu inspirieren und ihnen den Einstieg in das neue Business zu erleichtern. Themen der dreitägigen Veranstaltung sind die Entwicklung von Business Modellen, Gestaltung und die Validierung des Marktpotentials.  Weitere Informationen zum Event finden Sie hier.

  • Prototypenparty im ICO

Auch im Jahr 2017 kommt die Prototypenparty nach Osnabrück. Die Prototypenparty ist ein Matching-Event für Produktentwickler/innen, Designer/innen, Startups und Kreative. Das Event findet am 17.05.2017 im InnovationsCentrum Osnabrück statt. Die Teilnehmer testen neue Produktideen und Geschäftsmodelle und helfen mit Ihren Ideen, innovative Konzepte Realität werden zu lassen. Interessierte können sich auf der Webseite des ICO oder bei Facebook weiter informieren.
  • Startup Meetup Osnabrück

Das Startup & Entrepreneurship Meetup findet jeden 3. Donnerstag im Monat statt und ist die erste Anlaufstelle der Gründerszene in Osnabrück. In lockerer Atmosphäre wird über Geschäftsideen, Innovationen und Projekte gesprochen. Das Kennenlernen und die Vernetzung mit regionalen Gründern sowie der Wissens- und Erfahrungsaustausch stehen im Fokus der Abende. Herzlich eingeladen sind Gründer, Gründungsinteressierte und alle, die sich für Startups & Entrepreneurship interessieren. Alle aktuellen Informationen zum Meetup finden sich bei Facebook.