Netrocks presents: INNOVATE! X

Die innovate! feiert 10-jähriges Jubiläum!

In die­sem Jahr wird die inno­va­te! bereits stol­ze 10 Jah­re alt. Gestar­tet als loka­les Get-Tog­e­ther, hat es sich mit über 1.000 Besucher*innen im letz­ten Jahr zu einem der wich­tigs­ten Digi­ta­le­vents der Agrif­ood-Bran­che ent­wi­ckelt. Netrocks-Geschäfts­füh­rer Wolf Goe­rtz hat die Ver­an­stal­tung vor 10 Jah­ren ins Leben geru­fen und sie kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckelt und beschäf­tigt mitt­ler­wei­le ein gan­zes Team hin­ter dem Event.

Die Aus­grün­dung zusam­men mit dem Seed­house im letz­ten Jahr war ein längt über­fäl­li­ger Schritt, der die Ver­an­stal­tung noch ein­mal auf ein ande­res Niveau geho­ben hat. Netrocks ist stol­zer Teil­ha­ber und Initia­tor der inno­va­te! und das gesam­te Team ist unglaub­lich gespannt auf die nächs­te Ver­an­stal­tung im Okto­ber 2020.

Die Vor­be­rei­tun­gen sind bereits in vol­lem Gan­ge und aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zu Speaker*innen, Work­shops, wer­den hier auf dem Blog, auf innovate-os.de oder auf den Social Media Kanä­len von Netrocks und der inno­va­te! bekannt gege­ben.

Hochkarätige Speaker und Workshops

Im letz­ten Jahr waren span­nen­de Per­sön­lich­kei­ten der #agrif­ood-Bran­che vor Ort: Finn Age Hän­sel mit sei­nem Can­na­bis Start­up, Foo­dist-Grün­der Alex­an­der Djor­dje­vic, Julia Köhn — Ent­wick­le­rin der digi­ta­len Platt­form Pie­lers, Poli­ti­ker Ste­fan Muh­le, die Geschäfts­füh­re­rin der Ven­tur­eVil­la Julia Küm­per und vie­le, vie­le mehr.

Die inno­va­te! 2020 ist der zen­tra­le Treff­punkt für die Grün­der­sze­ne der Food- & Agrar­bran­che!

Der Geschäfts­lei­ter Alex­an­der Kalin unse­res Star­tups food­sup­ply war eben­falls mit von der Par­tie und hat dem Publi­kum eine Ein­füh­rung in die The­ma­tik der Platt­for­m­öko­no­mie inner­halb der Lebens­mit­tel­bran­che prä­sen­tiert.

Auch in die­sem Jahr erwar­tet die zahl­rei­chen Besucher*innen wie­der ein umfang­rei­ches Rah­men­pro­gramm, bei dem neben der per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung auch die Erwei­te­rung des bereits bestehen­den Öko­sys­tems rund um das Agrif­ood-Val­ley Osna­brück ange­strebt wird.

Ziel ist es, die Ver­an­stal­tung auch auf Euro­pa-Ebe­ne bekannt zu machen und die Auf­merk­sam­keit auf aktu­el­le The­men und inno­va­ti­ve Lösungs­an­sät­ze zu len­ken, um die Digi­ta­li­sie­rung und Nach­hal­tig­keit der Food- und Agrar-Bran­che aktiv vor­an­zu­trei­ben.

Auch in die­sem Jahr wer­den wie­der span­nen­de Key­notes gehal­ten, Dis­kus­si­ons­run­den geführt und Work­shops ange­bo­ten. Nicht ver­pas­sen!

innovate! X feat. Food Future Day

In die­sem Jahr fin­det im Rah­men der inno­va­te! X außer­dem der Food Future Day statt, der renom­mier­te, (inter-)national täti­ge Unter­neh­men aus der Ernäh­rungs- und Lebens­mit­tel­bran­che mit Berufseinsteiger*innen zusam­men­bringt. Die Ver­an­stal­tung fei­ert in die­sem Jahr eben­falls ihr 10jähriges Jubi­lä­um, sodass die Syn­er­gie der bei­den Ver­an­stal­tun­gen nicht nur the­ma­tisch, son­dern auch zeit­lich pas­send erscheint.

Gera­de für Stu­die­ren­de und Absolvent*innen, die sich für die Food­bran­che inter­es­sie­ren, ist die Ver­an­stal­tung ein abso­lu­tes Muss: Ein­bli­cke in den mög­li­chen spä­te­ren Arbeits­all­tag von renom­mier­ten Unter­neh­men, span­nen­de Kar­rie­re-Sto­ries, Bewer­bungs­map­pen­check und vor allem ganz vie­le ver­schie­de­ne Kon­takt­mög­lich­kei­ten und der Ein­stieg in ein umfas­sen­de­res Netz­werk run­den das Pro­gramm ab.

Der Food Future Day wird initi­iert durch die Hoch­schu­le Osna­brück und der DIL — dem Deut­schen Insti­tut für Lebens­mit­tel­tech­nik. Geför­dert wird das Event außer­dem durch das Pro­jekt FOOD2020.

Ihr seid dabei? Zeigt eure Teil­na­me und fin­det wei­te­re inter­es­san­te Besucher*innen auf Lin­kedIn!

Wir freu­en uns auf ein begeis­ter­tes Publi­kum und span­nen­de Tage im Okto­ber 2020.

Wir setzen uns ein: für Startups, für die Region, für Innovation!

bvds
iuk-unternehmensnetzwerk-osnabrueck
VWO
WJD_LOGO_4c
VfL-Partnerlogos_Club-Lila-Weiss-positiv
WordPress Themes